Es begann am 11.10.2012 in East London Südafrika. Als mein Kollege Achim P. nach der Arbeit noch 1 Std auf die Driving Range wollte.

 

Ich wollte kein Golfer werden - ich kannte viele schlechte Witze und fühlte mich noch nicht "alt" genug.

es vergingen noch fast 2 Jahre (zwischenzeitlich war ich noch in Russland den Elbrus besteigen und in Asien tauchen) bis ich 2014 dann die Platzreife "den Golfführerschein" im Golfclub Bad Elster erlangte

 

 

 

 

 

 

mittlerweile habe ich seit 2015 auf über 100 verschiedenen Plätzen in 26 Ländern dieser Erde

 

(Deutschland, Tunesien, Tschechien, Spanien, USA, Dänemark, Frankreich, China, Südafrika, Österreich, Mexico, Canada, Niederlande, Luxemburg, Polen, Belgien, Slowenien, Kroatien, Serbien, Schweiz, Marokko, Portugal, Italien, Irland, Nordirland-Großbritannien, Türkei ) 

 

mehr als 825 Golfrunden gespielt - mich hat der Golfvirus definitiv gepackt.  (Stand 03/20)

 

Der Platz auf dem ich am meisten spiele oder Bälle suche ist der

Golfplatz Schloss Nippenburg in Schwieberdingen - mein Heimatclub.

 

Reiseziele:

sollten wir mit unserem Reisemobil irgendwann mal ins Baltikum reisen können, kommen noch Estland, Lettland, Litauen hinzu

 

Nachfolgend viele Bilder die mir gut gefallen


ein ganz besonders Golfbild auf dem Frachtflughafen Leipzig mit dem größten Flugzeug der Welt der Antonov 225  (denke das Bild wird nicht zu toppen sein).